Angebote

Technische Anlagen und Einrichtungen für Hörgeschädigte

Benötigen Sie für eine Einzelveranstaltung technische Ausrüstung für Hörgeschädigte? Möchten Sie technische Anlagen zur Unterstützung hörgeschädigter Mitarbeiter, Teilnehmer, Patienten oder Kunden anschaffen oder dauerhaft installieren?
Dann hilft Ihnen unser Technischer Kommunikationsassistent bei der Vorbereitung, bedarfsgerechten Auswahl, Aufstellung und Einrichtung entsprechender Anlagen.

Sprechen Sie uns an (Kontakt)! Stichwort: Technischer Kommunikationsassistent

Oder direkt an:

Heinz Hepp
Lindenweg 30, 51503 Rösrath
Tel. (02205) 901448
E-Mail: hoeraktiv@t-online.de

Schulungen, Konferenzen, Betriebsveranstaltungen - barrierefrei

Planen Sie ein Schulung, eine Konferenz oder eine Betriebsveranstaltung und möchten diese barrierefrei für Hörgeschädigte gestalten? Hier kann Sie ein/e Schriftdolmetscher/in unterstützen. Er/sie schreibt jedes gesprochene Wort für die hörgeschädigten Teilnehmer Ihrer Veranstaltung mit und sorgt auch für die technische Ausstattung zur Projektion der Texte. Wenn Sie darüber hinaus weitere technische Hilfsmittel bereit stellen wollen, hilft Ihnen unser Technischer Kommunikationsassistent (pdf-Datei öffnet in neuem Browser-FensterNähere Informationen zum Thema Schriftdolmetschen von Dagmar Bendel).

Sprechen Sie uns an (Kontakt)! Stichwort: Schriftdolmetscher

Oder direkt an:

Kompetenz im Umgang mit hörgeschädigten Kunden und Patienten

Haben Ihre Mitarbeiter regelmäßig Kontakt mit hörgeschädigten Kunden oder Patienten? Möchten Sie, dass Ihre Mitarbeiter in solchen Situationen sympathisch und professionell auftreten können? Unsere Fachreferenten Pflege und Kommunikation bieten Ihnen maßgeschneiderte Schulungen, die Ihren Mitarbeitern helfen, die besonderen Schwierigkeiten von Hörgeschädigten bei der täglichen Kommunikation zu verstehen und Fertigkeiten vermitteln, um zu einer befriedigenden, stressfreien und effektiven Verständigung mit Hörgeschädigten zu kommen.

Sprechen Sie uns an (Kontakt)! Stichwort: Fachreferenten Pflege und Kommunikation

Mail: DSBKoeln@web.de

Hinweisschilder für induktive Anlagen

Neues Angebot:

Eine induktive Höranlage einbauen, ist die eine Sache. Leider fehlt in vielen Fällen später der Hinweis darauf, dass eine solche Anlage verfügbar ist. Wir bieten daher ab sofort geeignete Hinweisschilder in ansprechender optischer Gestaltung an. Es gibt sie in Standardform mit einem festen Text oder auf Wunsch mit einem individuellen Hinweistext, zum Beispiel zum Empfangsbereich der Anlage.

Die Schilder sind auf A4-Fotokarton gedruckt und können direkt auf Pinwänden oder einem anderen geeigneten Untergrund angebracht werden. Wer sie dauerhaft vor Staub oder Feuchtigkeit schützen möchte, kann die Schilder in Folie einschweißen oder in passenden Doppelglas- Haltern auf der Wand anbringen.

Ein "Set" besteht aus zwei Hinweisschildern im A4-Format und zwei Bögen mit insgesamt 14 Schildern für Sitzreihen, Bänke und so weiter. Dazu gibt es noch 50 Faltblätter mit der Information "Was ist eine TSpule?". Das Set kostet in der Standard-Beschriftung 5 Euro, mit einem individuellen Ortshinweis 10 Euro. Postversand: jeweils plus 2 Euro.

Bestellungen richten Sie bitte - ggf. mit dem gewünschtem Text - an unsere Geschäftsstelle:

DSB Köln
Lupusstr. 22, 50670 Köln
Fax: 0221 - 120 88 37
E-Mail: dsbkoeln@web.de

Bitte überweisen Sie den Kostenbeitrag nach Bestellung auf unser Konto
IBAN: DE80 3702 0500 0007 0859 00
BIC: BFSWDE33XXX
bei der Bank für Sozialwirtschaft Köln.
Herstellung und Versand der Schilder erfolgen erst nach Zahlungseingang!

pdf-Datei öffnet in neuem Browser-FensterMusterbeispiele für Hinweisschilder


Anstecker mit dem durchgestrichenen Ohr

In einer 2. Auflage gibt es ab sofort wieder die beliebten Anstecker für Hörgeschädigte. Diesmal sind sie zum Befestigen an der Bekleidung als Pin. Dabei wird der Anstecker mit einer Befestigungsfeder rückseitig gehalten. Will man den Anstecker eine längere Zeit an der Bekleidung belassen, kann man die Feder durch Herunterdrücken fest anspannen. Soll das Bekleidungsstück gereinigt werden, so entfernt man den Anstecker, indem die Feder wieder hoch gedrückt wird und zieht die Befestigungsfeder vom Ansteckpin ab (pdf-Datei öffnet in neuem Browser-FensterBild der Anstecker).

Die Anstecker sind zum Stückpreis von 5 Euro in unserer Geschäftsstelle sowie bei den OV-Treffen erhältlich. Ab 15 Stück gibt es ein Stück gratis.

Die Anstecker können auch per Post bezogen werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir wegen des Bearbeitungsaufwandes eine Bestellung erst ab einer Mindestmenge von 10 Stück entgegen nehmen können. Die Kosten für den Versand betragen 2,20 Euro.

Beispiele:

Bestellungen richten Sie bitte formlos oder mit pdf-Datei öffnet in neuem Browser-FensterBestellformular an unsere Geschäftsstelle:

DSB Köln
Lupusstr. 22, 50670 Köln
Fax: 0221 - 120 88 37
E-Mail: dsbkoeln@web.de

Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang auf unser Konto (Vorkasse):
IBAN: DE80 3702 0500 0007 0859 00
BIC: BFSWDE33XXX
bei der Bank für Sozialwirtschaft Köln.


Weitere Angebote

Außerhalb unserer eigenen Leistungsangebots können Ihnen auch folgende Dienste nützlich sein: